8.1. Wiedergutmachung ?

Die Bestände im Staatsarchiv Münster waren so umfangreich, dass eine vollständige und intensive Auswertung im Rahmen der Masterarbeit nicht möglich war.[1] Im besonderen Fokus der Auswertung standen deswegen nur Anträge auf Entschädigung, die Folter durch die Gestapo und eventuelle Gerichtsprozesse gegen frühere Beamte.

Weiterlesen